Umbau Verwaltung Werkbundsiedlung Neubühl Zürich  Informationen über das Projekt  Bauherrschaft: Genossenschaft Neubühl, Nidelbadstrasse 79, Zürich Vorprojekt: M. Dutli-Derron und P. Trachsler, Zürich Architektur, Farbgestaltung, Bauleitung: Reto Brawand, Zürich  Projektbeschrieb  Die Renovationsspuren und Einbauten aus den 1970 Jahren wurden zurückgebaut. Der Boden wurde wiederum in Linoleum ausgeführt, das Holzwerk in Oelfarbe, die Holzeinbauten farbig lackiert und die Wände mit Calico bespannt und mit Mineralfarben gestrichen. Die Farbigkeit basiert insgesamt auf Farbmustern aus den Gründungsjahren der Siedlung.  Download Dokumentation   Download Dokumentation    [PDF]
       
     
Reto_Brawand_Architektur_Umbau_Verwaltung_Neubuehl_Sitzung.jpg
       
     
Reto_Brawand_Architektur_Umbau_Verwaltung_Neubuehl_Schrankfront.jpg
       
     
Reto_Brawand_Architektur_Umbau_Verwaltung_Neubuehl_Wanddetail_1.jpg
       
     
Reto_Brawand_Architektur_Umbau_Verwaltung_Neubuehl_Wanddetail_2.jpg
       
     
Reto_Brawand_Architektur_Umbau_Verwaltung_Neubuehl_Wanddetail_3.jpg
       
     
 Umbau Verwaltung Werkbundsiedlung Neubühl Zürich  Informationen über das Projekt  Bauherrschaft: Genossenschaft Neubühl, Nidelbadstrasse 79, Zürich Vorprojekt: M. Dutli-Derron und P. Trachsler, Zürich Architektur, Farbgestaltung, Bauleitung: Reto Brawand, Zürich  Projektbeschrieb  Die Renovationsspuren und Einbauten aus den 1970 Jahren wurden zurückgebaut. Der Boden wurde wiederum in Linoleum ausgeführt, das Holzwerk in Oelfarbe, die Holzeinbauten farbig lackiert und die Wände mit Calico bespannt und mit Mineralfarben gestrichen. Die Farbigkeit basiert insgesamt auf Farbmustern aus den Gründungsjahren der Siedlung.  Download Dokumentation   Download Dokumentation    [PDF]
       
     

Umbau Verwaltung Werkbundsiedlung Neubühl Zürich

Informationen über das Projekt

Bauherrschaft: Genossenschaft Neubühl,
Nidelbadstrasse 79, Zürich
Vorprojekt: M. Dutli-Derron und P. Trachsler, Zürich
Architektur, Farbgestaltung, Bauleitung: Reto Brawand, Zürich

Projektbeschrieb

Die Renovationsspuren und Einbauten aus den 1970 Jahren wurden zurückgebaut. Der Boden wurde wiederum in Linoleum ausgeführt, das Holzwerk in Oelfarbe, die Holzeinbauten farbig lackiert und die Wände mit Calico bespannt und mit Mineralfarben gestrichen. Die Farbigkeit basiert insgesamt auf Farbmustern aus den Gründungsjahren der Siedlung.

Download Dokumentation

Download Dokumentation [PDF]

Reto_Brawand_Architektur_Umbau_Verwaltung_Neubuehl_Sitzung.jpg
       
     
Reto_Brawand_Architektur_Umbau_Verwaltung_Neubuehl_Schrankfront.jpg
       
     
Reto_Brawand_Architektur_Umbau_Verwaltung_Neubuehl_Wanddetail_1.jpg
       
     
Reto_Brawand_Architektur_Umbau_Verwaltung_Neubuehl_Wanddetail_2.jpg
       
     
Reto_Brawand_Architektur_Umbau_Verwaltung_Neubuehl_Wanddetail_3.jpg